Leah erblickte 1996 Licht und Dunkelheit der Welt, wuchs in Mittelhessen heran und wohnt derzeit in Marburg. Sie und ihre selbstgeschriebenen Texte stehen seit 2016 gerne gemeinsam auf der Bühne. Das tun sie bei Poetry Slams, Kunstveranstaltungen und Events, zu denen man sie einlädt.

Mit einer Vorliebe zur Metaphorik und dem Reim schreibt sie über Menschen, deren Meinung, das Seinwollen und Sein. Mal melancholisch und nachdenklich, mal lebenslustig und heiter. Zusammen mit dem Spoken-Word-Künstler Marco Michalzik veröffentlichte Leah im Mai 2020 ihre erste Single „Spaziergangsgedanken“.

Im Oktober 2020 erschien ihr erstes Studioalbum „(Nur zur Erinnerung)“, auf dem elf ihrer Texte mit musikalischer Unterstreichung von Manuel Steinhoff und David Christ zu hören sind.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Item added to cart.
0 items - 0,00